Get the Flash Player to see this rotator.

Stimmen

»...im Opernworkshop spielten Kleingruppen in selbstgewählten Verkleidungen die Oper auf der Bühne nach - was natürlich nicht ohne einiges Gelächter abgehen konnte, aber doch jedem die Gelegenheit bot, sich selbst in die Rolle der Darsteller zu versetzen. Und gesungen wurde natürlich auch.«
ORF (hier geht es zum vollständigen Artikel)

»Wenn junge Menschen auf der Seebühne die Französische Revolution des "André Chénier" nachspielen und aus dem Wissen um die Fehler und Sünden der Vergangenheit neue, bessere Lösungen erarbeiten, so ist das eine beispielhafte Form der Kulturvermittlung und Bildung.«
aus der Rede der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, Dr. Claudia Schmied, anlässlich der Eröffnung der Bregenzer Festspiele 2012

»Opernschlüssel ist eine professionelle Berliner Theaterpädagogik-Truppe, die mit Laien-Jugendlichen Szenen aus einem bevorstehenden Theater- oder Opernbesuch durchspielt, um so eine körperhafte und mentale Annäherung an das später Geschehene zu ermöglichen.«
Volksblatt (
hier geht es zum vollständigen Artikel)

»Der Workshop ‚Opernschluessel' ist ein geniales Medium, um an die Oper heranzukommen.«
Südkurier (
hier geht es zum vollständigen Artikel)

»
Bei den Bregenzer Festspielen sind die Opernworkshops für Jugendliche im Rahmen der sogenannten Cross Culture Night dieses Jahr neu im Programm."
Liechtensteiner Nachrichten