Get the Flash Player to see this rotator.

Opernschlüssel-Workshops bei den Bregenzer Festspielen 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltete der Opernschlüssel wieder interaktive Opern-Workshops im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms crossculture der Bregenzer Festspiele. Zwischen dem 29. Juni und 6. Juli fanden über zwanzig Schülerworkshops zum diesjährigen Spiel auf dem See Carmen unter unserer Leitung statt. Auch bei der crossculture-night, der seit Jahren beliebten Großveranstaltung für mehrere tausend Jugendliche aus Österreich, Deutschland und der Schweiz, gab der Opernschlüssel unter dem Titel "Carmen ist Trumpf" drei Mitmach-Workshops für je 100 neugierige Spielerinnen und Spieler.
Ländle-TV berichtete in seiner Sendung Der Tag über die Workshops. Die Sendung kann unter folgendem Link aufgerufen werden:
www.vol.at/laendle-tv-der-tag-715/5353145

Theater-Workshops zum Mitmachen bei den Bregenzer Fespielen

Das Team von Der Opernschlüssel - Musiktheaterpädagogik mobil! wird im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms crossculture bei den Bregenzer Festspielen 2016 wieder Workshops durchführen. An den Workshops können Schulklassen ab 9 Jahren teilnehmen, denen die Oper Turandot auf spielerische Art und Weise vermittelt wird. Begleitet werden die Schüler in den Workshops von den Theater- und Musikpädagogen des Opernschlüssels.

Informationen und Anmeldung unter info@cross-culture.at.

Opern-Workshops zu Turandot bei den Bregenzer Festspielen 2015

Im Sommer führt das Team von Der Opernschlüssel wieder Opern-Workshops für SchülerInnen aller Klassenstufen bei den Bregenzer Festspielen durch. In diesem Jahr steht Turandot von Giacomo Puccini auf dem Spielplan. In unseren Workshops können die Teilnehmenden unter anderem die Rätsel der Prinzessin Turandot lösen und sich mithilfe von Kostümen und Requisiten in die fremde Welt Chinas entführen lassen.

Für die Workshops ist eine Voranmeldung erforderlich. Informationen zur Anmeldung erhalten Sie auf der Homepage der Bregenzer Festspiele: http://presse.bregenzerfestspiele.com/de/kategorie/hauptmen/programm-2015/crossculture/crossculture-im-berblick

Opern-Workshops zur Zauberflöte bei den Bregenzer Festspielen 2014

Bei den Bregenzer Festspielen können Menschen ab 9 Jahren unter der Anleitung der Musiktheaterpädagogen des „Opernschlüssels“ auch in diesem Jahr wieder eine Oper selbst spielen. In den 2-stündigen Workshops zu Mozarts Zauberflöte werden die Szenen aus der Oper von den Teilnehmern selbst gestaltet und ausprobiert. Dabei erleben sie u.a., was Tamino und Papageno auf ihrer gefahrvollen Reise zum Weisheitstempel des Fürsten Sarastro erleben und was es mit der geheimnisvollen Zauberflöte auf sich hat.

Die crossculture workshops finden vom 23. Juni - 3. Juli 2014 statt.
Infos und Anmeldung unter info@cross-culture.at oder telefonisch +43 5574 407-6.

(rw)